Herzlich willkommen bei Coloplast Homecare!

Um Sie auch weiterhin qualitativ hochwertig und wirtschaftlich versorgen zu können, hat die KKH exklusiv neue Verträge mit Anbietern von ableitenden Inkontinenzartikeln geschlossen.

Seit dem 1. Juni 2019 ist u. a. Coloplast Homecare wieder Vertragspartner der KKH und damit berechtigt, KKH-Versicherte in ganz Deutschland im Bereich der ableitenden Inkontinenz zu versorgen.

Kontakt zu Coloplast Homecare

Für Ihre Fragen haben wir exklusiv für KKH-Versicherte ein gebührenfreies ServiceTelefon eingerichtet. Erreichbar sind wir auch per Live-Chat. Im Live-Chat können Sie über Text direkt mit einem Mitarbeiter aus dem Kundenservice sprechen.

 


 

Gebührenfreies ServiceTelefon:
0800 516 70 14 

Servicezeiten:
Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
Samstag von 8 bis 13 Uhr


 

Live-Chat:

Servicezeiten:
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr

Samstag von 9 bis 13 Uhr

 


Kontaktformular

Möchten Sie mit uns in Kontakt bleiben? Dann benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Sofern Sie uns freiwillige Angaben machen, bitten wir Sie um Abgabe der mit * gekennzeichneten Datenschutzerklärung. Sie erklären damit zugleich Ihr Einverständnis, dass wir diese Daten für interne Zwecke speichern dürfen. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit schriftlich widerrufen. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere ausführlichen Hinweise zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung

Möchten Sie eine Beratung zu unseren Homecare-Leistungen vereinbaren?
 
 
 

Häufig gestellte Fragen zur KKH Ausschreibung:

 

   
   

 

 


Ich habe bereits einen Versorger und wurde von der KKH über einen Wechsel informiert. Was kann ich tun, um von Coloplast Homecare versorgt zu werden?

Wir versprechen Ihnen, den Wechsel des Versorgers nach Ablauf des genehmigten Versorgungszeitraumes so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Wünschen Sie einen Wechsel vor Ablauf des bereits genehmigten Versorgungszeitraumes? Gerne können Sie zum nächsten Monatsersten zu uns wechseln. Voraussetzung ist, dass Sie für den kommenden Kalendermonat noch keine vertragsgegenständlichen Hilfsmittel vom bisherigen Lieferanten in Empfang genommen haben.

Rufen Sie einfach unser gebührenfreies ServiceTelefon an und wir sprechen alles weitere mit Ihnen ab.

Idealerweise haben Sie auch schon ein aktuelles Rezept zur Hand, das Sie gerne vorab, zusammen mit Ihren vollständigen Kontaktdaten, an folgende Adresse schicken:

Coloplast GmbH
Coloplast Homecare
Kuehnstraße 75
22045 Hamburg

Hinweis zum Datenschutz bei Coloplast Homecare finden Sie hier.

Wie erfolgt die Versorgung bei Coloplast Homecare?

Bei Coloplast Homecare erhalten Sie zu fest vereinbarten Terminen automatisch Ihre Lieferungen und wir kümmern uns um das Rezept. Natürlich ist jederzeit sichergestellt, dass wir bei unvorhergesehenen Situation eine Lösung parat haben, die eine rundum sorgenfreie Versorgung sicherstellt.

Wann benötige ich ein neues Rezept?

Normalerweise übernehmen wir die Rezeptanforderung für Sie, sofern Sie uns eine entsprechende Vollmacht ausgestellt haben. Fragen dazu beantworten wir Ihnen gerne unter unserer gebührenfreien Servicenummer: 0800 516 70 14

Hinweis zum Datenschutz bei Coloplast Homecare finden Sie hier.

Möchten Sie sich selbst um Ihr Rezept kümmern, dann beachten Sie bitte, dass eine Lieferung erst nach Rezepteingang und erlangter Genehmigung durch die Krankenkasse erfolgen kann. Um Verzögerungen zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen sich rechtzeitig, spätestens zwei Wochen vor Ablauf der aktuellen Versorgung, bei Ihrem Arzt das Folgerezept anzufordern. Dieses können Sie im vorfrankierten Rückumschlag an Coloplast Homecare schicken. Fordern Sie die Rückumschläge gerne unter unserer gebührenfreien Servicenummer: 0800 516 70 14 an.

 

Muss die KKH mein Rezept genehmigen? 

Ja, alle Rezepte müssen zur Genehmigung bei der KKH eingereicht werden. Wenn das Ende des Versorgungszeitraumes erreicht ist (bzw. das Rezept abgelaufen ist), muss vom behandelnden Arzt ein neues Rezept eingeholt werden.

Bei Coloplast Homecare nehmen wir Ihnen gerne diesen wichtigen Termin ab und kümmern uns um das Einholen ihres Rezeptes vom behandelnden Arzt, sowie um das Einreichen zur Genehmigung bei der KKH, bevor Sie zu fest vereinbarten Terminen automatisch ihre Lieferung von uns erhalten.

Ist eine Lieferung meiner Produkte auch ohne gültiges Rezept möglich?

Da das Rezept die Abrechnungsgrundlage gegenüber der Krankenkasse ist, kümmert Coloplast Homecare sich gerne mit erteilter Vollmacht um das rechtzeitige Einholen ihres Rezeptes des behandelnden Arztes.

Möchten Sie sich selbst um Ihr Rezept kümmern, dann haben Sie bitte Verständnis, dass Coloplast Homecare Sie erst dann beliefern kann, wenn uns ein gültiges Rezept vorliegt. Bitte beachten Sie, dass ein Rezept eine Gültigkeit von 28 Tagen hat.

Wann muss ich meine Bestellung spätestens aufgeben? 

Sofern Sie keine automatische Belieferung im Rahmen des Lieferabonnement wünschen, besorgen Sie sich bitte bei Ihrem Arzt spätestens 2 Wochen vor der Lieferung Ihr Rezept und schicken es in einem Coloplast Homecare adressierten Rückumschlag, den wir Ihnen kostenfrei zur Verfügung stellen, zurück.

Bitte beachten Sie: Für die Zustellung können bis zu 3 Werktage benötigt werden.

 

Ihre Frage ist hier nicht aufgeführt?

Kontaktieren Sie uns gerne über unseren Kundenservice unter der gebührenfreien KKH-Servicenummer 0800 516 70 14, per Kontaktformular oder per Live-Chat wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wurd.

Desktop-Version anzeigen