Gute Beratung gibt Lebensqualität

Inkontinenz kann Ihre Lebensqualität massiv beeinflussen. Dies muss nicht sein, wenn Sie sich Hilfe suchen und eine qualifizierte Beratung bekommen, welche Versorgungsform sich für Sie eignet.

SIEWA leitet Sie im richtigen Umgang mit den Inkontinenzprodukten, wie z. B. Katheter, Kondom-Urinalen und der analen Irrigation an.
Unser Leistungsangebot

Unsere Unterstützung in der Inkontinenzversorgung: 

 

Unsere Leistungen in der Klinik:

  • Gemeinsam mit Ihnen wählen wir das für Sie passende Produkt aus und dokumentieren die Versorgungsform. 
  • Wir leiten Sie bzw. Ihre Angehörigen zum eigenständigen Anwenden Ihres Produktes an.
  • SIEWA unterstützt den Überleitungsprozess in den ambulanten Bereich. Bei Bedarf nehmen wir bereits während Ihres Klinikaufenthalts Kontakt zu weiterbehandelnden Ärzten und Pflegeeinrichtungen auf. 


Unsere Leistungen in der Pflegeeinrichtung und zu Hause:

  • Zeitnah nach Ihrer Entlassung aus der Klinik besuchen Sie unsere Außendienstmitarbeiter, damit Ihre weitere Versorgung gesichert ist. 
  • SIEWA unterstützt Sie beim Rezeptmanagement und liefert die Produkte diskret und kostenfrei zu Ihnen nach Hause.
  • Behilflich sind wir Ihnen auch bei Fragen der Kostenklärung durch Ihre Krankenkasse. 
  • Wir leiten Sie und Ihre Angehörigen zum eigenständigen Anwenden Ihrer Produkte zur Inkontinenzversorgung an. In Anwenderfilmen können Sie sich die Anwendung ansehen. Wir geben dabei praxisnahe Tipps zu Pflege und Hygiene sowie Empfehlungen bei Komplikationen.
  • Ein telefonischer Beratungs-Service findet für alle Ihre Fragen rund um das Thema Inkontinenz eine Antwort.
  • Pflegekräfte in Pflegeinstitutionen und Praxen schulen wir umfassend zum Thema Inkontinenzversorgung.
 

Haben Sie Fragen zur Inkontinenzversorgung oder benötigen Sie Unterstützung? Sprechen Sie uns an!  

Schließen

SIEWA erhält das Siegel!

Wir stehen damit für eine qualitativ hochwertige Anleitung und Beratung unserer Patienten mit analer Irrigation.

Coloplast Händlersiegel Peristeen 2016 Um Patienten über besonders qualifizierte Versorger zu informieren, hat sich Coloplast dazu entschieden, ein Siegel an solche Händler/(Nach-) Versorger zu vergeben, die Patienten eine qualitativ hochwertige Anleitung und Versorgung mit Peristeen bieten können Erfahren Sie mehr über das Coloplast Händlersiegel Peristeen
Schließen

Coloplast Händlersiegel Peristeen 2016

Das Coloplast Händlersiegel Peristeen wird an Händler verliehen, deren Mitarbeiter mit Peristeen besonders vertraut sind und die eine kompetente und sichere Patientenanleitung und –versorgung sicherstellen können.

 

Vergabekriterien

Die Vergabekriterien beinhalten neben der kontinuierlichen Qualifikation der Mitarbeiter durch Schulungen auch die Erfahrung mit Peristeen Anale Irrigation in der Praxis durch Anleitung von Neupatienten sowie regelmäßige Betreuung von Peristeen Patienten.

Die Überprüfung und Vergabe des „Coloplast Händlersiegel Peristeen“ erfolgt durch Coloplast jährlich auf der Basis von objektiven Kriterien und entsprechend vorliegender Daten. Die Kriterien werden jeweils zum Jahresende (31.12.) durch Coloplast geprüft. Liegen Coloplast die erforderlichen Daten des Händlers zu diesem Zeitpunkt vor und erfüllt ein Händler die Vorgaben, erhält er das Coloplast Händlersiegel Peristeen ab dem 01.01. für das folgende Jahr.* Erfüllt der Händler alle erforderlichen Kriterien erst später im Jahr (nach dem 31.12.), wird ihm das Händlersiegel ab dem Zeitpunkt der Kriterienerfüllung verliehen. Falls die Kriterien im darauffolgenden Jahr nicht oder nicht mehr erfüllt sind, wird dem Händler das Händlersiegel nicht mehr erteilt.

* Bei der erstmaligen Vergabe des Händlersiegels für 2016 erfolgte die Überprüfung der Kriterien durch Coloplast in zwei Schritten: eine Vorprüfung zum 30.09.2015 und eine Nachrückfrist und Kriterienprüfung der Nachrücker zum 31.12.2015. Das Händlersiegel wurde erstmals zum 01.01.2016 verliehen

Schließen
Desktop-Version anzeigen