So einfach ist der Wechsel zu Coloplast Homecare

Sie sind unzufrieden mit Ihrem aktuellen Nachversorger oder haben noch keinen Nachversorger?

Wechseln Sie zu Coloplast Homecare - schnell und einfach. Wir regeln das für Sie.

Sie haben die Wahl

Von welchem Anbieter Ihres Vertrauens Sie versorgt werden möchten, können Sie frei entscheiden. Voraussetzung dieser freien Wahl ist lediglich, dass der gewählte Homecare Anbieter einen Versorgungsvertrag mit Ihrer Krankenkasse geschlossen hat.

Coloplast Homecare hat mit weit über 90% der gesetzlichen Krankenkassen Verträge geschlossen, um im Bereich Stoma und der ableitenden Inkontinenz versorgungsberechtigt zu sein.

Lassen Sie sich von uns betreuen - in drei einfachen Schritten

Schritt 1

Für einen Wechsel müssen Sie zunächst bei Ihrem aktuellen Versorger zum Monatsende kündigen. Dabei sind keine „Kündigungsfristen“ zu berücksichtigen.
Eine entsprechende Vorlage stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Schritt 2

Im Anschluss erhalten Sie von uns eine Patientenmappe mit einer Datenschutzerklärung und der Vollmacht, das Rezept zu Ihrer Versorgung direkt bei Ihrem Arzt anfragen zu dürfen. Diese Dokumente schicken Sie uns einfach unterschrieben zurück. 
Wir kümmern uns um den Rest.

Schritt 3

In der Regel besucht Sie dann kurze Zeit später eine unserer Homecare-Pflegekräfte zuhause, um alles Wichtige rund um Ihre Versorgung mit Ihnen zu besprechen.

Wünschen Sie sich einen Rückruf?


Einfach Namen und Telefonnummer hinterlassen – Wir rufen Sie zurück:
Mo.- Fr. zwischen 09:00 und 16:30 Uhr!

Desktop-Version anzeigen